Deutsche Bahn erneuert User Interface der Fahrkartenautomaten

neues ui deutsche bahn

Am 1. Oktober hat die Deutsche Bahn angefangen ein neues User Interface, das schon auf der Innotrans vorgestellt wurde, auf alle Fahrkartenautomaten zu spielen. Mittlerweile müsste das Design bundesweit an allen Bahnhöfen zu sehen sein. Da es sich nicht nur um ein paar kleine Korrekturen und Anpassungen handelt, sondern um ein komplett neues Design, möchte ich hier ein paar erste Eindrücke schildern und ein paar Bilder zeigen. Bei den Bildern muss ich mich allerdings für die Qualität entschuldigen, da ich gestern leider nur mein iPhone zur Hand hatte. Die Änderungen sollten aber deutlich genug erkennbar sein.

Farben

Man hat sich vom dominierenden Dunkelblau im Hintergrund verabschiedet und setzt jetzt auf Grau und Weiß als Hauptfarben. Für Button-Variationen kommen zudem noch Rot (ausgewählter Status) und Grün (wichtige weiterführende Elemente) zum Einsatz.
Der Kontrast leidet durch die neue Farbwahl leider etwas. Gerade bei starkem Lichteinfall wird es wahrscheinlich Probleme mit der Lesbarkeit geben.

Stil

Der alten Benutzeroberfläche sah man ihr Alter durchaus an. Das neue Design kommt modern und schlicht daher. Für die dreidimensionale Erscheinung der Buttons sorgen nicht mehr abgeflachte Kanten sondern Schatten und Farbverläufe. Insgesamt wirkt das ganze Interface nicht mehr so klobig und kühl sondern viel weicher und freundlicher als zuvor. Dazu tragen auch die runden Ecken bei. Ab sofort stellen Lightboxen Informationen zu einzelnen Funktionen dar (über die i-Buttons erreichbar).

Funktionen und Struktur

Funktional und strukturell hat sich kaum etwas geändert. Wer schon öfter DB-Automaten bedient hat, muss sich auf keine großen Änderungen gefasst machen und wird sich auch weiterhin schnell zurechtfinden. Ich habe nicht alle Funktionen getestet, sondern nur den Verlauf eines Fahrkartenkaufs durchgespielte.

Fazit

Aus meiner Sicht war eine so drastische Veränderung des Design nicht unbedingt notwendig, auch wenn die alte Oberfläche optisch natürlich überholt schien. Das Redesign ist zwar durchaus gut gelungen, aber ohne die Usability spürbar zu verbessern. Was meint ihr, ist die Neugestaltung des User Interfaces gerechtfertigt oder vollkommen überflüssig?

Nun aber zu den Bildern:
Neues User Interface Deutsche Bahn Fahrkartenautomaten

Neues User Interface Deutsche Bahn Fahrkartenautomaten

Neues User Interface Deutsche Bahn Fahrkartenautomaten

Neues User Interface Deutsche Bahn Fahrkartenautomaten

Neues User Interface Deutsche Bahn Fahrkartenautomaten

Neues User Interface Deutsche Bahn Fahrkartenautomaten

Auf der Seite der Deutschen Bahn gibt es jetzt eine Einführung in das neue Interface.

Posted by

Ich heiße Niclas Hellberg, komme aus Hamburg und arbeite momentan als Interaction Designer bei XING und Traumhaftes Italien. href="http://twitter.com">Twitter