"/> Zu Besuch bei Schönheitsfarm Productions - FRONTANDFRONTAND

Zu Besuch bei Schönheitsfarm Productions

Ich hatte gestern mit meiner Klasse die Möglichkeit die Räumlichkeiten von Schönheitsfarm Productions hier in Hamburg zu besuchen. Dort führte uns Creative Director Torsten Eichten herum und stellte uns die einzelnen Abteilungen vor. Ziemlich beeindruckend.
Zusammen mit der Schwester The Marmalade hat sich die Produktionsfirma als Experte für sogenannte Tabletop-Aufnahmen etabliert. Das Reel 2012 zeigt, was in dem Bereich heutzutage alles möglich ist und, dass noch nicht alles mit 3D-Techniken umgesetzt wird. Besonders interessant ist in diesem Zusammenhang Spike, eine High Speed Motion Control System. Dieser selbst entwickelte Roboterarm ermöglicht es, Highspeed-Aufnahmen (bis zu 2500 Frames pro Sekunde) mit individuellen Kamerabewegungen zu kombinieren. Im unten eingebundenen Reel kann man zum Beispiel sehen, dass man damit problemlos ein fallendes Weinglas im Fall verfolgen kann. Laut Torsten ist Marmalade momentan die einzige Agentur, die das so umsetzen kann.

Posted by

Ich heiße Niclas Hellberg, komme aus Hamburg und arbeite momentan als Interaction Designer bei XING und Traumhaftes Italien. href="http://twitter.com">Twitter