"/> Google Maps in 8Bit - FRONTANDFRONTAND

Google Maps in 8Bit

Wie cool ist das denn? Google bietet seinen Kartenservice ab sofort auch im 8Bit- oder Quest-Mode für NES und Gameboy an. Einfach auf maps.google.de unten links in der Box “Mission” ausprobieren oder direkt diesem Link folgen. Ich hoffe die Version bleibt auch über den 1. April hinaus verfügbar ;)

Kleines Update: Natürlich dürfen bei dieser Grafik die Monster nicht fehlen, daher hat Google auf der ganzen Welt einige Gegner versteckt. Wo diese zu finden sind, wird bei Google Maps Monsters dokumentiert.

Posted by

Ich heiße Niclas Hellberg, komme aus Hamburg und arbeite momentan als Interaction Designer bei XING und Traumhaftes Italien. href="http://twitter.com">Twitter