Design made in Germany – Ausgabe 5

Heute ist die 5. Ausgabe des Design-Magazins “Design made in Germany” mit dem Schwerpunkt Ordnung erschienen.

Ordnung ist ein lebenslanger Begleiter für die meisten von uns, Unordnung aber auch. Und von da ist die Grenze zum Chaos fließend. Das Team um Nadine und Patrick ist der Ordnung auf den Grund gegangen, inwieweit ist sie wichtig, wann stört sie? Sind Gestaltungsraster und Leitsysteme Ergebnisse von Ordnung? Kann Gestaltung ordentlich sein? Muss sie es sogar? Im Magazin findet Ihr viele Antworten.

Die Illustrationen stammen von André Gottschalk.

Posted by

Ich heiße Niclas Hellberg, komme aus Hamburg und arbeite momentan als Interaction Designer bei XING und Traumhaftes Italien. href="http://twitter.com">Twitter