Mein Laufjahr 2015

Laufstatistiken aus 2015

Genau wie vor einem Jahr möchte ich auch auf 2015 aus läuferischer Sicht zurück blicken. Leider gab es zum Ende hin einen kleinen Dämpfer. Ich war im Dezember durchgängig etwas kränklich, so dass ich nur einmal laufen konnte. Seit September Fitn

Insgesamt konnte ich mit 616,7 gelaufenen Kilometern (verteilt auf 51 Aktivitäten) nicht an die guten Werte aus 2014, wo ich nur knapp an der 1000km-Hürde gescheitert bin, anknüpfen und trotzdem bin ich mit allem recht zufrieden, denn ich hatte weiterhin viel Spaß am Laufen und habe es jeden Monat mindestens einmal in meine Laufschuhe geschafft.

Highlights 2015 waren zum einen mein Marathon Nr. 2 und zum anderen die 10k-Runde im Golden Gate Park in San Francisco runter bis zum Ocean Beach.

  • Bester Monat war wieder, wie zu erwarten, der Marathon-Monat April mit 114,6km.
  • Aktivster Monat war der Mai mit 8 Läufen.
  • Mit 26 Runden bleibt meine beliebteste Strecke weiterhin die Außenalster. (Schnellste Runde: 40:28 min)
  • Fast alle Läufe fanden nach 19 Uhr statt. Ist wahrscheinlich auch meiner Arbeit geschuldet aber ich bin definitiv eher ein Abends-Läufer.

Ziele für 2016

Nachdem ich alle meine Ziele für 2015 verfehlt habe, werde ich mir für das kommende Jahr eher grobe Ziele stecken. Die Marathon-Distanz ist für mich erstmal nicht mehr so interessant. Ich würde mir wünschen, einen richtig guten Halbmarathon zu laufen. Ein weiteres Ziel ist, einfach die Konstanz über das Jahr zu halten, was wahrscheinlich angesichts der anstehenden Geburt unseres Kindes schon Herausforderung genug sein könnte.

Wen detailliertere Zahlen und laufende Aktivitäten interessieren: Mein Runkeeper-Profil.

Posted by

My name is Niclas and I'm an UX Designer from Hamburg, Germany, currently working at Geometry Global. You can follow me on Twitter and Facebook.