GEZ führt Öffnungszeiten im Internet ein

gez-neues-logo

Bezahlen oder nicht? Das fragt sich mancher bestimmt nicht nur bei der aktuellen Steuersünder-CD-Debatte, sondern auch regelmäßig bei den Forderungen der GEZ. Diese oft beschimpfte GEZ, auch Gebühreneinzugszentrale, hat nun ein neues Logo und präsentiert sich neu gestaltet im Netz. Man möchte das schlechte Image etwas öffnen und aufpolieren. Dazu hat man sich noch etwas anderes einfallen lassen und mit dem Forum gez-meine-meinung.de einen Diskussionsort geschaffen, an dem in Zukunft Meinungen aller Art zu den Rundfunkgebühren und der GEZ gesammelt werden sollen.
Das Kuriose: Es gibt für das Forum “Öffnungszeiten” (Kein Scherz). So ist es den Nutzern nur an Werktagen von 8-22 Uhr möglich, Beiträge zu schreiben. Hallo? Geht’s noch? Da hat wohl jemand wirklich Angst, dass sich die unzähligen GEZ-Hasser zu Wort melden. Also doch kein konsequent offener Meinungsaustausch! Ich hatte ehrlich gesagt auch nichts anderes erwartet.

gez-meinung-forum

Posted by

Ich heiße Niclas Hellberg, komme aus Hamburg und arbeite momentan als Interaction Designer bei XING und Traumhaftes Italien. href="http://twitter.com">Twitter