Meine favorisierten Online-Adventskalender

adventskalender

Der Adventskalender gehört seit dem 19. Jahrhundert zum christlichen Brauchtum. Seit einiger Zeit findet sich diese Tradition in digitaler Form auch im Internet wieder: Auf Blogs oder anderen Webseiten werden täglich oder wöchentlich zu jedem Advent Artikel veröffentlicht, Preise verlost, Downloads angeboten uvm.

Da ich die Idee sehr schön finde und viele vielleicht gar keinen Adventskalender zu Hause haben, möchte ich hier meine Favoriten zeigen:

  • stylespion.de: Kai Müller bietet jeden Tag in der Adventszeit die Möglichkeit, mit dem Erfüllen einer kleinen Aufgabe, wirklich sehr coole und hochwertige Preise zu gewinnen. Passend zu seinem Blog gibt es z.B. Designermöbel, bunte Laptoptaschen oder ein Palm Pre.
  • boston.com: Boston.com ist den meisten wohl wegen der großen und beeindruckenden Bilder bekannt. Im Dezember führt man das fort und veröffentlicht jeden Tag ein neues Bild des Hubble Space Telescope.
  • artill.de: Auf seinem Blog zeigt Lukas Bischoff immer wieder beeindruckende Beispiele seiner Zeichen- und Design-Künste. Im Advent bietet er jeden Tag eine “kleinigkeit zum herunterladen” an. Das können z.B. Icons, Schriften und Bastelbögen sein.
  • webkrauts.de: Hier gibt es jeden Tag einen neuen Artikel, der von einem Mitglied der Webkrauts geschrieben wird. Bereits seit 2004 gibt es hier die Tradition des Online-Adventskalenders.
  • quu.fm: Für alle, die das jedes Jahr wiederkehrende Lied Last Christmas nicht mehr hören können, zeigt das Team vom Hamburger Webradio quu.fm jeden Tag in einem kurzen Video einen neuen Weg, diese CD “loszuwerden”. Plattfahren, verbrennen und per Post ganz weit weg schicken waren z.B. schon dabei.
  • sportschau.de: Im Adventskalender der Sportschau lassen sich hinter jedem Türchen amüsante Audio-Clips von verschiedenen Trainern und Spielern finden. Es gab unter anderem schon die Antwort auf die Frage, warum Felix Magath seine Spieler kuscheln lässt und eine Kostprobe vom Fremdsprachen-Talent Lothar Matthäus.

Wer weitere schöne Angebote kennt, kann sie gerne hier in den Kommentaren verlinken oder mir eine Mail (niclas[at]nhellberg.de) schreiben.

Das Foto stammt von aliedwards

Posted by

Ich heiße Niclas Hellberg, komme aus Hamburg und arbeite momentan als Interaction Designer bei XING und Traumhaftes Italien. href="http://twitter.com">Twitter